1970

Schneiders_Chronik_Website_Bilder_1280x720_0044_Vektor-Smartobjekt

1970 ist ein Jahr der Jubiläen. Das Stammhaus in Wien feiert 75 Jahre, die Taschenfabrik 35 Jahre, und Schneiders Mantelfabrik in Salzburg besteht nunmehr sei 25 Jahren. Bei der Jubiläumsfeier am 1. September sind mit Handelsminister Staribacher und Wirtschaftskammerpräsident Sallinger prominente Vertreter der Politik zugegen. Auf wirtschaftlicher Seite geht es auch konstant aufwärts: Schneiders übernimmt den traditionsreichen Wiener Regenmantelhersteller Noperti, und auf der Internationalen Herrenmode-Woche Köln gelingt es erstmals, neue Märkte im EWG-Raum zu erschließen.